Inplay-Info » Spieljahr: 2010 » [ Zum Kalender ]
Juni 2010
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
Juli 2010
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31


The Saints are dead
18 Jahre
Mystic Falls
verpartnert
Schülerin
#1

Ravka
Nach hunderten von Jahren war endlich das geschehen, womit wohl keiner mehr gerechnet hätte: die Schattenflur wurde durch die Sonnenkriegerin und das Opfer, welches sie erbracht hat, zerstört. Nach Jahrhunderten der Trennung wurde aus dem zerteilten Ravka endlich wieder ein einzelnes Land. Es sollte der Beginn einer neuen, friedvollen Ära mit einem neuen Lantsov-König und der Sonnenkriegerin an der Spitze sein – zwar gab es noch immer die spürbar feindlichen Spannungen zwischen Ravka und den Nachbarländern Fjerda im Norden und Shu Han im Süden, doch die Zukunft schien endlich etwas sonniger zu sein. Dann kam es bei der Krönung jedoch zu einem schrecklichen Zwischenfall: eine Entherzerin hatte einen Anschlag auf die royalen und politischen Gäste verübt und beinahe alle Anwesenden getötet. Doch der Anschlag konnte in letzter Sekunde vereitelt werden – und laut Gerüchten, welche sich wie ein Lauffeuer durch Ravka und über die Landesgrenzen hinaus verbreitet haben, hat die Sonnenkriegerin selbst den Anschlag gestoppt. Jedoch nicht mit Sonnenlicht. Sondern mit Schatten...
Kerch
Der König des Barrels sitzt in Hellgate und die Dregs haben die Macht über das kriminelle Viertel von Ketterdam an sich gerissen. Doch die Machtverhältnisse im Barrel sind nach dem Sturz von Pekka Rollins sehr fragil – mehrere Gangs und Kriminelle streben nach der Krone. Gleichzeitig werden immer mehr Gerüchte und Erzählungen über eine berüchtigte Grisha-Droge laut, welche im Barrel kursieren: Jurda Parem. Eine höchst süchtig machende Substanz, welche Grisha dazu befähigt, die Grenzen ihrer Fähigkeiten zu überschreiten und unermessliche Macht zu erlangen – doch der Preis ist hoch, denn irgendwann ist der Körper der Grisha komplett ausgebrannt. Viele verschiedene Länder wollen Jurda Parem für sich: entweder, um die Substanz zu verkaufen – Kerch – oder um gefangene Grisha zu tödlichen Waffen gegen den Feind Ravka machen zu können – Shu Han und Fjerda.
Shu Han
Im Süden Ravkas grenzt über das Sikurzoi Gebirge Shu Han, ein sonnenverwöhntes Land, welches sich bereits seit vielen Jahrhunderten mit Ravka im Krieg befindet. Selbst Phasen des Waffenstillstands werden immer wieder durch erneute Angriffe und Kämpfe durchbrochen. Shu Han sieht in Ravka aufgrund der Grisha Armee eine Bedrohung. Offiziell ist Shu Han ein Land, in welchem Grisha frei leben können und nicht befürchten müssen, verfolgt oder verkauft zu werden. Doch bereits seit einer ganzen Weile gibt es Gerüchte über das Iron Heart Program. Ein geheimes wissenschaftliches Projekt, finanziert von der Shu Krone und ihren Ministern, welches Experimente an Grisha ausführt – auch mit Hilfe der gefürchteten Droge Jurda Parem – um übermenschlich starke Soldaten, die Khergud, zu erschaffen.. Wenn es Shu Han gelingt, eine solche Armee aufzustellen, könnte das nicht nur für Ravka gefährlich sein. Sondern für die ganze Welt.

Eine neue Ära ist angebrochen, doch Frieden ist noch immer nicht greifbar, denn am Horizont lauern bereits neue Gefahren...
Kurzfassung
• Die Freude über die Zerstörung der Schattenflur hielt nicht lange, denn nach dem Anschlag bei der Krönungszeremonie und den Gerüchten, dass die Sonnenkriegerin nun Schatten beschwören kann, ist Ravka in Aufruhr. Erneut wächst in der Bevölkerung die Angst vor Grisha. Die Krone und die Zweite Armee müssen einen Weg finden, einen erneut aufbrausenden Bürgerkrieg zu stoppen, bevor er beginnen kann.
• Inmitten dieser Probleme entstehen seit dem Opfer von Sankta Alina überall in Ravka neue Sonnenbeschwörer sowie Schattenbeschwörer. Menschen, welche zuvor Otkazat'sya waren, werden plötzlich Grisha mit Sonnen- oder Schattenfähigkeiten. Manche halten dieses Phänomen für ein Wunder. Anderen macht es Angst. Eine neue, von der Krone unabhängige Gruppe bildet sich: das Soldat Sol.
• Das Barrel hat mit den Dregs eine neue Anführergruppe bekommen, während der einstige König der Kriminellen – Pekka Rollins – in Hellgate sitzt. Jedoch haben die Dime Lions trotz Rollins‘ Inhaftierung noch nicht aufgegeben und auch andere Gangs streben nach mehr Macht. Können die Dregs ihre Macht halten?
• Jurda Parem ist in Umlauf gekommen – eine Droge, welche Grisha unglaublich stark macht, jene jedoch auch in tödliche Gefahr bringt. Feindliche Nationen wie Fjerda und Shu Han planen bereits, die Droge an gefangenen Grisha zu testen, um aus ihnen eine Art Armee gegen Ravka zu machen. Vor allem in Shu Han wird die Droge genutzt, um Grisha dazu zu zwingen, Khergud zu erschaffen: übermenschlich starke Otkazat‘sya Krieger, welche stählerne Flügel haben.
Eckpunkte
• Wir sind ein Rollenspiel, welches auf der Serie Shadow and Bone sowie den Grishaverse Büchern von Leigh Bardugo basiert. Wir setzen am Ende von Staffel 2 an und verflechten verschiedene Elemente aus den Büchern in unseren Plot.
Serien- & Buchcharaktere sowie erfundene Charaktere sind gleichermaßen spielbar.
• Unsere Haupthandlungsorte werden für den Anfang Ravka, Ketterdam sowie Shu Han sein. Fjerda wird als Nebenspielorte miteinbezogen.
• Rating: L3S3V3, Szenentrennung, keine MPL
• Lockere Postingfristen, Whitelist erscheint alle drei Monate

FORUM INFORMATIONEN + REGELN LISTEN DISCORD


Zitieren




Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste